Bonn, Umbau Verkehrsstation Bonn-Bad Godesberg

Informationen

Bauvorhaben:  Bonn, Umbau Verkehrsstation Bonn-Bad Godesberg

Bauherr:  DB Station & Service AG

Baubeschreibung: Im Rahmen dieser Baumaßnahme wurde die Personenunterführung (PU) am Bahnhof Bonn-Bad Godesberg erneuert. 

Für den zum Teil unter Denkmalschutz stehenden Bahnhof wurden neue Zugangsanlagen zu den Gleisen gebaut. Das Bahnhofgebäude wurde abschnittsweise abgefangen und ertüchtigt.

In der erneuerten Personenunterführung wurden 3 Aufzugs- und Treppenanlagen errichtet. Außerdem wurden im Bereich der Bahnsteige und Zuwegungen die Beleuchtungs- und Beschallungsanlagen, sowie Anpassungen bzw. Erneuerungen des Wegeleitsystems und der Bahnsteigausstattung vorgenommen.

Die Bahnsteige wurden auf eine Regellänge von 210 m eingekürzt. Die Herstellung eines Blindenleitsystems auf den Bahnsteigen und im Empfangsgebäude gehörten mit zu dieser Maßnahme.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Bilder