EÜ Trier-Pfalzel

Bauvorhaben: EÜ Trier-Pfalzel

Beschreibung: Bei der Baumaßnahme handelt es sich um die Erneuerung einer bestehenden Eisenbahnüberführung mit integriertem Bahnsteigzugang. Die 4 Gleise auf 4 Brücken überqueren die Straße „Im Flürchen“.
Bedingt durch den derzeitigen Zustand des Bauwerks ist die vollständige Erneuerung des Bauwerks erforderlich. Hierzu gehört auch der neue Zugang durch das Widerlager Koblenz als Zugang zum Haltepunkt Pfalzel. Bauzeitlich wird ein provisorischer Zugang im Schutze einer Kleinhilfsbrücke von der Straße „Am Bahndamm“ hergestellt.