Hebung Knoten Oberhausen. 4 Brücken über den RHK und 3 Brücken über die Lindnerstr

Bauherr: DB Netz AG

Beschreibung: Der Ausbau der Schifffahrtswege für höhere Frachtschiffe war die Veranlassung für die Hebung der DB-Brücken über den Rhein-Herne-Kanal.

Die starke Frequentierung der Strecken im Personen- und Güterverkehr machten eine gleisweise Anhebung notwendig.

Eine besondere Herausforderung stellte sich für das Güterzuggleis zum Kraftwerk. Hier konnten wir über ein Nebenangebot die Hebung der Brücke und der Trasse um ca. 70 cm an einem Wochenende realisieren.

Neben den 4 Stahlbrücken über dem Kanal mussten auch die 3 Spannbetonbrücken über die Lindnerstraße angehoben werden. Bei allen Brücken wurden die Auflagerbänke und die Lager erneuert. Bei jeder Hebung einer Brücke wurde zeitgleich die Gleistrasse auf ca. 1,75 km angehoben.