Müngstener Brücke Instandsetzung

Bauvorhaben: Müngstener Brücke Instandsetzung

Beschreibung: Die 1897 in Betrieb genommene Müngstener Brücke erhält eine umfangreiche Instandsetzung im Stahlbau und Korrosionsschutz, aber auch die Widerlager und die Pfeilergründung mit Ballastierung werden überarbeitet bzw. erneuert.
Die Ankerpfeiler II und VII erhalten zusätzliche Rückverankerungen im Felsen für Lasten aus der Brückenkonstruktion. Neue Stahltraversen an den Pfeilerfundamenten übernehmen die Lasten aus der Brückenkonstruktion und leiten diese in die neuen, rückverankerten Ballastierungen ein.

Infotafel als PDF herunterladen