A40

Bauherr: Stadt Mülheim/Ruhr

Beschreibung: Als neue Autobahnausfahrt der A 40 wurde am Rhein-Ruhr-Zentrum die Anschlussstelle Mülheim-Heimaterde errichtet.

Sämtliche Bauleistungen

  • Erd- und Strassenbau
  • Spezialtiefbau
  • Beton- Stahlbeton-, Spannbetonarbeiten

wurden termingerecht im An- und Abfahrbereich des Einkaufzentrums durchgeführt.

Bei dieser neuen Anschlussstelle mussten als Vorausleistung die Hohlräume aus bergbaulicher Tätigkeit durch Bodeninjektionen verfüllt werden, bevor die neuen Bauwerke gegründet werden konnten.