Umbau der AS20 an der A40 in Mülheim/Ruhr

Informationen

Bauvorhaben: Umbau der AS20 an der A40 in Mülheim/Ruhr

Bauherr: Stadt Mülheim/Ruhr

Beschreibung: Als neue Autobahnausfahrt der A 40 wurde am Rhein-Ruhr-Zentrum die Anschlussstelle Mülheim-Heimaterde errichtet.

Sämtliche Bauleistungen

  • Erd- und Straßenbau
  • Spezialtiefbau
  • Beton- Stahlbeton-, Spannbetonarbeiten

wurden termingerecht im An- und Abfahrbereich des Einkaufzentrums durchgeführt.

Bei dieser neuen Anschlussstelle mussten als Vorausleistung die Hohlräume aus bergbaulicher Tätigkeit durch Bodeninjektionen verfüllt werden, bevor die neuen Bauwerke gegründet werden konnten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Bilder